Grußworte zur Chance 2021

Volker Bouffier - Hessischer Ministerpräsident

Volker Bouffier - Hessischer Ministerpräsident

Zu den zentralen Aufgaben in unserem Land gehört es, den Fachkräftenachwuchs zu sichern und jungen Menschen eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu ermöglichen. Beides bildet die Dreh- und Angelpunkte einer erfolgreichen Standortentwicklung. Die Messe Chance bietet dafür ein effektives Angebot, um sich zu orientieren und Weichen für die berufliche Zukunft richtig zu stellen.

Gerade in Zeiten der Pandemie ist es umso wichtiger, dass sich Interessierte umfassend über ihre Möglichkeiten informieren können, um Perspektiven für Beruf und Karriere von Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bis hin zur beruflichen Veränderung zu gewinnen. Die Unternehmen wiederum haben eine Präsentationsplattform, um Bewerber kennenzulernen und hierdurch künftige Fachkräfte in der Region zu halten. Da sich die Bildungs- und Arbeitswelt in den letzten Monaten stark verändert haben, ist ein persönlicher Austausch in der Vorbereitung wichtiger Entscheidungen von Gewinn. Daher freue ich mich, dass die Messe „Chance“ nun zum 14. Mal stattfinden wird. Herzlich heiße ich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer willkommen.

Für ihr Engagement bei der Organisation unter völlig neuen Rahmenbedingungen gilt mein herzlicher Dank den Verantwortlichen. Lassen sie uns gemeinsam mit Zuversicht nach vorne sehen, besonnen bleiben und umsichtig handeln. Wir werden diese Krise überwinden, daran arbeitet die Hessische Landesregierung intensiv. Der Messe wünsche ich einen guten Verlauf.

Volker Bouffier
Hessischer Ministerpräsident

Dr. Manuel Lösel – Staatssekretär im Hessischen Kultusministerium

Dr. Manuel Lösel – Staatssekretär im Hessischen Kultusministerium

„Liebe Leserinnen und Leser,

die „Chance“ in Gießen ist die größte Messe für Beruf und Karriere in der Region. Sie bietet bereits zum 14. Mal eine hervorragende Gelegenheit für junge und an ihrem beruflichen Fortkommen interessierte Menschen, sich über verschiedene Karriereperspektiven und Bildungswege im Rahmen von Ausbildung, Weiterbildung, Studium und beruflicher Orientierung zu informieren.

Die Messe leistet hier einen sehr wichtigen Beitrag zur beruflichen Orientierung, denn nur wenige Schülerinnen und Schüler wissen schon früh, über welche gefragten Fähigkeiten sie verfügen und welchen Beruf sie dementsprechend wählen sollen. Für die Mehrheit der Jugendlichen ist es jedoch auch nicht einfach, aus der Fülle der möglichen Berufe den einen, der stetig motiviert, auszuwählen.

Die umfassende Förderung beruflicher Orientierung sowie der Aus- und Weiterbildung ist eine der sinnvollsten und nachhaltigsten Investitionen, um Menschen eine gute Ausgangsposition für ihr künftiges Berufsleben und ihre Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Dabei haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und weitere Abschlüsse der beruflichen Weiterbildung denselben hohen Stellenwert wie Abitur und Studium. Die duale Berufsausbildung ist ein Erfolgsmodell bei der Ausbildung von Fachkräften, das international höchste Anerkennung findet und vielfältige Karrierechancen bietet. Unser Land, jede Stadt, jede Gemeinde braucht gute Fachkräfte, denn sie bilden die tragende Säule der deutschen Wirtschaft. Daher ist es gerade jetzt, wo wir den schnellen technologischen Wandel durch die Digitalisierung erleben, wichtig, dass wir die Stärken unserer Region noch besser nutzen und die Arbeit regionaler Netzwerke ausbauen und fortführen.

Die „Chance“ bildet ein ebensolches Netzwerk, das viele Anreize für neue berufliche Wege schafft, das vielfältige Karrieremöglichkeiten aufzeigt, das Bewerbern und Unternehmen unzählige gewinnbringende Gespräche ermöglicht und dazu beiträgt, dass unsere Wirtschaft über gut ausgebildete und motivierte Fachkräfte verfügen kann.

Dr. Manuel Lösel
Staatssekretär im Hessischen Kultusministerium

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Messespecials

Schwerpunkt-Themen

Messespecials

Chance Giessen

bei Facebook

Chance Giessen bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang